Der richtige Dalmatiner-Züchter

Nehmen Sie sich viel Zeit und besuchen Sie mehrere Züchter, um den für Sie Besten auszuwählen. Wichtig ist, daß die Welpen auch Familienanschluß haben und Ihre Umgebung, in der sie aufwachsen, ihnen ausreichend Gelegenheit bietet, um erste Umwelterfahrungen zu sammeln. Dazu gehören u.a. auch eine entsprechend große Freilauffläche, Spielsachen und Kaumaterial (siehe Welpeninfos/Welpenaufzucht).

Gut geprägte und wesensfeste Welpen nähern sich den Besuchern freudig und vertrauensvoll !!

Sie sind wohlgenährt und machen rundherum einen zufriedenen, gesunden Eindruck. Bei sehr scheuen und sehr ängstlichen Welpen ist deshalb Vorsicht geboten!! Lassen Sie sich auch folgendes vom Züchter vorlegen:

Ahnentafel der Elterntiere (VDH anerkannt)
Zuchtzulassungsnachweise
HD Nachweis der Elterntiere

Der richtige Züchter wird viel Zeit für Sie haben und bevor er Ihnen einen Welpen verkauft, ebenfalls prüfen, ob Sie der richtige Käufer zum Wohle seiner Welpen sind. Er wird Sie ehrlich beraten und genau aufzeigen, was auf Sie zukommt, wenn ein Welpe bei Ihnen einzieht. Um den richtigen Welpen, der für Ihre Bedürfnisse in Frage kommt, erkennen zu können, sollten Sie in Absprache mit dem Züchter mehrere Besuche vereinbaren.

Also unser Tipp: Lassen Sie sich Zeit bei Ihrer Entscheidung und sparen Sie nicht am falschen Ende, da Sie sonst die Hundehändler unterstützen, die Missbrauch mit Hunden betreiben.